iPad auf Raten kaufen

Das iPad ist der Tablet PC aus dem Hause Apple und basiert wie das iPhone, auf dem iOS Betriebssystem und bietet viele der schon bekannten Features und Annehmlichkeiten des bekannten Smartphones.

Das aktuelle Einsteigermodell des iPad 2 ohne Vertrag gibt es in den Onlineshops für rund 500 Euro.

Seit einiger Zeit gibt es die Möglichkeit das iPad zu finanzieren, das bringt den Vorteil sich nicht an einen Anbieter binden zu müssen, man kann sich frei für einen passenden Handytarif entscheiden und zahlt monatlich nur einen kleinen Betrag.

Wo kann man das iPad auf Raten kaufen?

Die meisten Anbieter aus unserem Anbietervergleich bieten die Möglichkeit das iPhone zu finanzieren und in bequemen Monatsraten zu bezahlen.

Das beste Finanzierungsangebot gibt es derzeit direkt im Apple Online Store mit einem effektiver Jahreszins von 6,49% bei 24 Monaten Laufzeit ab einem Mindestbestellwert von 550 Euro.

Was sollte man beim iPad Ratenkauf beachten?

Auch für das iPad gelten die gleichen Regeln wie bei allen Finanzierungen, achten sie auf die auflaufenden Zinsen, die Laufzeit, etwaige Zusatzkosten und eine positive Bonität.

In unserer Rubrik Fragen und Antworten zum Handyratenkauf, erhalten sie weitere nützliche Informationen.

Kann man jede bliebe SIM-Karte einsetzen oder sind die Geräte gesperrt?

Grundsätzlich kann man jeden Anbieter und Tarif nutzen, alle Online Shops die bei uns eingetragen sind bieten das iPad ohne SIM-Lock oder sonstigen Einschränkungen an, man sollte aber beachten das für das iPad eine Micro-SIM Karte benötigt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *